Dirigenten

 

  Dirigent Miroslaw Zgrzendek

Miroslaw ZgrzenOLYMPUS DIGITAL CAMERAdek, geboren 1982 in Polen (Oberschlesien), begann im Alter von 9 Jahren mit dem Trompetenspielen. Den ersten Trompetenunterricht erhielt er von unserem Gründungsdirigenten Peter Feldmeier.
Ab 1998 ließ er sich von verschiedenen Profi-Trompetern ausbilden.
Im Jahr 2002 leistete er seine Wehrpflicht beim Heeresmusikkorps 4 in Regensburg ab. Ab 2004 übernahm er die Trompetenausbildung im Verein und später die Leitung des Nachwuchsorchesters. Parallel war er stellvertretender Dirigent der Jugendblaskapelle St. Georg.
2006 – 2008 dirigierte er den Musikverein Haselmühl –Kümmersbruck. Seit 2011 dirigiert Miroslaw Zgrzendek die Blaskapelle St. Georg Rieden.

 

 Ehrendirigent Peter Feldmeier † 01.01.2015

Peter Feldmeier1988 gründete Peter Feldmeier gemeinsam mit dem damaligen Pfarrer Josef Meier die Jugendblaskapelle St. Georg Rieden. Der ausgebildete Kirchenmusiker hatte in seiner Zeit als Dirigent mehr als 100 Kinder ausgebildet und somit den Grundstein für den heutigen Verein gelegt. Als Multiinstrumentalist hatte er im ersten Jahr 32 Kindern ein Blasinstrument beigebracht. Nach einem halben Jahr intensiver Probenarbeit konnte der erste Auftritt gespielt werden.

 

 Gastdirigent Andreas Sächerl

Andreas Sächerl wurde 1982 in Kemnath (Landkreis Tirschenreuth) geboren und erhielt ab seinem 7. Lebensjahr Trompetenunterricht bei der Jugendblaskapelle Kemnath. Von 2004- 2005 absolvierte er den Dirigentenlehrgang des NBMB zum staatlich anerkannten Dirigenten von Blasorchestern und leitete anschließend die Stadtkapelle Kemnath bis zum Jahr 2013. Seit 2012 ist Andreas Kreisdirigent im Kreisverband Tirschenreuth. Neben seinen Tätigkeiten als Dirigent ist er als Trompeter u.a. in der Bigband des NBMB Opf. zu hören. Seit 2016 ist Andreas regelmäßig als Gastdirirgent bei der Blaskapelle St. Georg Rieden aktiv.